Snacktipp.

IMG_6753
Genau. Das ist er. GERÖSTETE Nüsse.
Ich war völlig hin und weg als ich sie bei Lidl sah. Denn ich liebe Nüsse. Irgendwann habe ich mal selbst Haselnüsse geröstet – so lecker. Ein bisschen wie Nutella. Ich kaufe auch oft diese Nussmischungen, die ich dann selber zu Hause im Backofen röste. Ungeröstete Nüsse finde ich nur noch langweilig.

So gehts: Einfach Nussmischung auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und bei etwa 180°C 10-15min rösten. Am besten immer mal nachschauen, das sie nicht schwarz werden. Auch wenn es schwer fällt sollten die Nüsse auskühlen. Dann entfaltet sich meiner Meinung nach erst richtig das Aroma.

LG,
p.

Advertisements

Veröffentlicht von

irgendwieblog

Hej Hej! Ich heiße Lisa und möchte einfach ein paar Ideen, Tipps und Inspirationen teilen. Ich koche gerne ohne Rezept. Ich liebe Mode und Kosmetik und Pinterest.

Ein Gedanke zu „Snacktipp.“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s