Bikini-DIY

Hier ein einfaches DIY wenn euch entweder das Binden von Neckholder-Oberteilen nervt, nicht gefällt oder ihr eine weitere Tragevariante möchtet.

So sieht es fertig aus:

IMG_7817 final

IMG_7823

IMG_7827

IMG_7833

IMG_7835

Das Prinzip ist wirklich einfach: Jeweils den einen Träger an den anderen mit einem einfachen Knoten festknoten. Die Länge ist dann durch Ziehen verstellbar.

LG,

p.

Advertisements

Veröffentlicht von

irgendwieblog

Hej Hej! Ich heiße Lisa und möchte einfach ein paar Ideen, Tipps und Inspirationen teilen. Ich koche gerne ohne Rezept. Ich liebe Mode und Kosmetik und Pinterest.

2 Gedanken zu „Bikini-DIY“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s