Quinoa-Salat mit Mohndressing

quinoa-mohndressing-3

Zutaten für etwa 2-3 Portionen:

150g Quinoa
grüner Salat, Gurke, Karotten, getrocknete Tomaten
1 kleine Zwiebel + Ingwer + 1 Knobizehe
je 1 gestrichenen TL mildes + scharfes Curry
Salz

Dressing:

1/2 Zitrone auspressen
1 TL Mohn
2 TL Olivenöl

quinoa-mohndressing-1

Quinoa nach Packungsanleitung kochen. In der Zwischenzeit Knoblauch, Ingwer und Zwiebel fein schneiden und in einer Pfanne anschwitzen. Den grünen Salat und das restliche Gemüse schnippeln und in eine Schüssel geben. Quinoa etwas abkühlen lassen dann mit dem Gemüse mischen.

Mit Curry würzen und das Dressing untermischen. Am Schluss mit Salz abschmecken.

Ich habe einfach das Gemüse genommen, was ich noch im Haus hatte. Ihr könnt das nach eurem Geschmack anpassen. Mit dem Dressing und den Gewürzen kommt ja dann hauptsächlich der Geschmack.

Zum Kochen und Backen muss ich immer Musik hören. Ihr auch?

Smaklig måltid,

p.

Advertisements

Veröffentlicht von

irgendwieblog

Hej Hej! Ich heiße Lisa und möchte einfach ein paar Ideen, Tipps und Inspirationen teilen. Ich koche gerne ohne Rezept. Ich liebe Mode und Kosmetik und Pinterest.

8 Gedanken zu „Quinoa-Salat mit Mohndressing“

  1. Mohndressing – wow, auf sowas wär ich nie gekommen! Aber klingen tut es einfach wunderbar. Ich liebe Mohn! Und die anderen Zutaten auch 🙂 Danke für das tolle Rezept! LG, Anja

      1. Einfach mit Gemüse jeglicher Art oder in Salat.
        In Suppe ist es auch lecker. Wir mögen alle so sehr, wie es beim Kauen „ploppt“, den Geruch habe ich aber nicht so gern.
        Vorgestern habe ich zum ersten mal Amaranth gemacht. Das ist ja wie Quinoa, nur in Miniatur. Aber das war uns zu breiig. Das ist bestimmt besser in Gebäck oder Suppe als als Beilage.

      2. Hehe das ‚ploppen‘ mag ich auch und du hast recht mit dem Geruch! Ja Amaranth habe ich auch schonmal gekocht, aber es gibt auch gepufften Amaranth der schmeckt lecker in Müsli und Joghurt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s