Ich lege mir schon mal ein Frühlingsoutfit zurecht

Spring-outfit-1

Eigentlich mag ich den Winter. Ich liebe Schnee, Gemütlichkeit und es macht mir auch nichts aus, wenn es früh dunkel wird. Dieses Jahr aber freue ich mich schon jetzt auf den Frühling und ich freue mich auch immer wieder darauf, wenn ich meine dicke, schwere Winterjacke gegen eine dünnere Jacke austauschen kann. Das Gefühl finde ich toll. Ich fühle mich dann immer irgendwie so leicht und frisch. Und ich frage mich, wie ich das nur aushalten konnte, die ganzen Monate mit der Winterjacke.

Spring-Outfit-4

Am meisten freue ich mich auf meine Sneakers!! Ausserdem muss ich immer eine Sonnenbrille dabei haben, wenn ich nicht mit zugekniffenen Augen durch die Gegend laufen möchte. Ich bin da so richtig empfindlich, wenn es draußen sehr hell ist und die Sonne scheint, sehe ich gar nichts.

Spring-Outfit-3

Sooo warm ist es ja normalerweise noch nicht im Frühling. Deshalb ziehe ich über mein T-Shirt noch einen Pullover, ausziehen kann man ja immernoch. Ich gehöre übrigens zur Sorte Frostbeule und schaue immer ganz erstaunt, wenn manche schon bei 15°C mit Sandalen rumlaufen.

Spring-Outfit-2

Wenn schon nicht meine Klamotten nach Frühlingsfarben schreien, dannn wenigstens ein bisschen Farbe auf den Nägeln, das kann ich nämlich ganz gut leiden. Diese Farbe habe ich letztes Jahr gekauft und ich finde sie so schön. Deckt auch schon nach einer Schicht (ich trage nie mehr als eine auf, entweder er deckt oder ich finde ich Nagellack blöd). Überhaupt habe ich festgestellt, dass ich am meisten Lacke von Manhatten habe, war mir gar nicht bewusst.

Spring-Outfit-5

Wie ist das bei euch? Zieht ihr euch schnell luftig an, oder müsst ihr euch auch erst einmal an die Temperaturen gewöhnen? 🙂

LG,

p.

Advertisements

Veröffentlicht von

irgendwieblog

Hej Hej! Ich heiße Lisa und möchte einfach ein paar Ideen, Tipps und Inspirationen teilen. Ich koche gerne ohne Rezept. Ich liebe Mode und Kosmetik und Pinterest.

10 Gedanken zu „Ich lege mir schon mal ein Frühlingsoutfit zurecht“

  1. Ich kann den Frühling auch kaum noch erwarten. Ich ertappe mich jetzt schon, dass ich meine Winterjacke oft nicht mehr zuknöpfe oder keinen dicken Pulli drüber ziehe. Leider bereue ich es doch noch, denn wenn die Sonne nicht scheint ist es wirklich noch ziemlich frisch, aber es wäre doch so schön… 😉 Irgendwann fange ich immer an den Winter zu boykottieren und dann ist Frühling. Dann frier ich halt.

    Alles Liebe
    Camilla

    1. Vielleicht sollte ich auch einfach meine Jacke austauschen, aber ich fahre ziemlich viel Fahrrad, da bereut man das ganz schnell. War immer noch mit Mütze und Handschuhen unterwegs.

      1. war bei mir GENAU SO! aber da ich ne offensichtliche also sehbare hautkrankheit bekommen habe, muss ich jetzt schon gut vorplanen 😉

  2. Oh ich bin immer etwas schwer von Begriff deshalb war es mir ganz peinlich als ich heute verschwitzt war als die Ärztin mich untersuchte. Habe dann alles in den Rucksack gestopft und bin fröhlich vondannen gezogen. Ohne Jacke 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s