Lippenstifte – Easy to wear?

Lipsticks-1

Ich muss es mir mal langsam eingestehen. Ich wäre gern einer, bin aber kein regelmäßiger Lippenstiftträger. Mit einem Lippenstift bekommt man Frische ins Gesicht und das ohne viel Aufwand und weiteres Make-Up. Ich halte mein Make-up eher dezent, (Ich muss sagen, mir dauert das echt zu lange 4 oder 5 Lidschatten aufzutragen…puh.) von daher wäre es eigentlich nicht schlecht, wenn ich öfter Lippenstift tragen würde.

Aber wenn ich Lippenstift trage, dann sieht das meistens so aus: Ab dem Moment, wo ich den Lippenstift auftrage, denke ich alle paar Sekunden daran, dass ich Lippenstift trage! Entweder hab ich dann Schiss, dass er abgeht, oder es nervt mich, dass sich meine Lippen trocken anfühlen, oder das allerschlimmste: Lippenstift, der sich hässlich absetzt und von dem am Ende nur ein Rand übrigbleibt. Und wenn man das dann nicht gleich sieht…Lippenstifte sind nicht gut für meinen Kopf! 😀

Ich besitze mindestens 14 Lippenstifte und benutze davon 4!!

Lipsticks-2

Hier also meine Favoriten:

MAC Plumful: Halt und Tragegefühl sehr gut. Ich habe nichts auszusetzen, deswegen habe ich ihn auch immer in meiner Tasche.

Bobbi Brown Sheer Lip Color in Rosy: : Das ist schon ne knallige Farbe, weshalb ich sie selten trage! Vielleicht sollte ich mir davon mal eine andere Farbe ansehen, denn bei diesem Lippenstift habe ich absolut nicht das Gefühl, dass da etwas auf meinen Lippen ’sitzt‘ oder sie austrocknet.

Maybelline colorsensational Popstick ‚Pink Lollipop‘: Der ist wirklich einfach zu tragen und deswegen benutze ich ihn auch am häufigsten. Es ist kein deckender Lippenstift, sondern eher eine leichte, frische Farbe, die sogar ein paar Stunden auf den Lippen hält! Wirklich empfehlenswert, wenn man kein Lippenstift tragen möchte, aber dennoch gern ein wenig Farbe auf den Lippen haben möchte.

Maybelline Moisture Extreme in 721 Pinky Beige: Mein erster Lippenstift, den ich aufgebraucht habe. Die Farbe passt super und das Tragegefühl ist einfach so toll. Als hätte man einfach eine Lippenpflege aufgetragen. Leider übersteht er Essen und Trinken nicht, aber man kann ihn auch ganz leicht wieder auftragen, auch ohne Spiegel.

Lipsticks-5

Natürlicher Look: Diesen Tipp hatte ich mal von einer Freundin bekommen und ich finde ihn einfach super: Mit einem Wattestäbchen ganz leicht über die Lippenränder ‚rollen‘, so verschwinden harte Linien und die Farbe verschmilzt mit der Lippe. Das Ergebnis wirkt natürlicher.

Kannst du gut Lippenstift tragen?

LG,

p.

Advertisements

Veröffentlicht von

irgendwieblog

Hej Hej! Ich heiße Lisa und möchte einfach ein paar Ideen, Tipps und Inspirationen teilen. Ich koche gerne ohne Rezept. Ich liebe Mode und Kosmetik und Pinterest.

2 Gedanken zu „Lippenstifte – Easy to wear?“

  1. Ich trage sehr gerne Lippenstift nur auch leider viel zu selten. Mein Favorit ist von essence 04 weiß leuder nicht wie er heißt aber er ist in meinem neuen Beitrag dabei 😦

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s