Serien- oder: Wie ich viereckige Augen bekomme.

Leider erkenne ich mich darin so leicht wieder, seit es Netflix gibt. 😀
But you know what? Ich habe kein schlechtes Gewissen- so grau wie es draußen ist, es schneit sogar. Und wenn mich jemand fragt, was ich heute gemacht habe, dann muss ich nicht wie sonst untertreiben. Haha.

Am liebsten schaue ich: The Big Bang Theory, Better Call Saul, House of Cards und Fargo war auch ziemlich gut.

Bei Fargo mochte ich die Stimmung in dieser Kleinstadt irgendwie. Also ich fand es echt interessant kleine Alltagsdetails zu beobachten. Bei manchen Szenen konnte ich allerdings nicht hinsehen. Nicht nur weil sie so brutal waren, auch zu viel Spannung kann ich manchmal nicht ertragen. 😉

Ich bin bei Better Call Saul von den Kameraeinstellungen und dem Humor begeistert, den ich irgendwie schwer beschreiben kann. Wahrscheinlich trifft es schwarzer Humor. Die Serie arbeitet viel mit Stille. Ich mag das. Sie ist gesellschaftskritisch, stimmt mich nachdenklich und manchmal auch traurig.

Ach und dann freue ich mich schon auf die neue Staffel Sherlock. Diese Serie habe ich inhaliert!

Schaut ihr gerne Serien?

LG,

p.

Advertisements

Veröffentlicht von

irgendwieblog

Hej Hej! Ich heiße Lisa und möchte einfach ein paar Ideen, Tipps und Inspirationen teilen. Ich koche gerne ohne Rezept. Ich liebe Mode und Kosmetik und Pinterest.

4 Gedanken zu „Serien- oder: Wie ich viereckige Augen bekomme.“

  1. ich bekenne mich als game of thrones junkie. da die fünfte staffel ja noch auf sich warten lässt, schaue ich momentan türkisch für anfänger auf dvd. irgendwie ist das damals an mir vorbeigegangen… jetzt noch ein sauerkrautsandwich dazu und die welt wäre perfekt. leider gibt es hier im iran kein sauerkraut. da muss ich mir wohl was anderes überlegen. liebe grüße aus teheran! ann

    1. Türkisch für Anfänger habe ich damals im TV gesehen, wenn auch nicht alles Folgen. Aber fand ich auch sehr witzig. Schade, aber vielleicht gibt es bei dir ja etwas anderes leckeres, mit dem du das Sandwich belegen kannst? Etwas, was es hier nicht gibt 🙂

  2. Serien gehen einfach immer, immer und immer. Ich kann dir noch Bloodline empfehlen, da ist die 1. Staffel gerade raus und ich habe sie ziemlich schnell durch gehabt. Sehr gut! 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s