Inspiration: warm & kalt – Bowl

veggie-bowl-5

Kein Rezept, sondern eher eine Inspiration für total leckere und abwechslungsreiche Bowls voller Lieblingszutaten. Nehmt euer Lieblingsgemüse, kombiniert es mit Reis, Nudeln, Quinoa, oder wie ich hier, Dinkel. Mischt warme mit kalten Zutaten, das macht die ganze Schüssel viel spannender.

veggie-bowl-2

Ganz unten habe ich Salat, darauf warmen Dinkel, Kidneybohnen in Tomatensoße, die ich mit ordentlich Curry abgeschmeckt habe. Ein paar Frühlingszwiebeln und Feta darüber.

veggie-bowl-3

Noch ein paar yummy Zutaten, die ich mir superlecker vorstelle:

geröstete Brotwürfel, geriebenen Käse, Mais, Tortilla Chips, frische Chili, Koriander, Nüsse, Tofu, Spinat, Avocado, Mango, Apfelscheiben, …

…da bekomme ich schon gleich wieder Appetit!!

veggie-bowl-1

Gewürzt habe ich mit Chiliflocken und frischem Zitronensaft.

veggie-bowl-4

Denkt euch Themen aus: italienisch, mexikanisch, asiatisch…oder mixt zusammen, was ihr mögt, auch super als Resteverwertung.

LG,

p.

Advertisements

Veröffentlicht von

irgendwieblog

Hej Hej! Ich heiße Lisa und möchte einfach ein paar Ideen, Tipps und Inspirationen teilen. Ich koche gerne ohne Rezept. Ich liebe Mode und Kosmetik und Pinterest.

2 Gedanken zu „Inspiration: warm & kalt – Bowl“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s