Kürbisbrötchen aus leicht süßem Hefeteig

Das Rezept hatte ich letzten September gepostet, da gerade Kürbiszeit ist, wollte ich es gerne noch einmal aus der ‚Versenkung‘ holen, vielleicht mag es der ein oder andere. Liebe Grüße und einen gemütlichen Sonntag, Lisa

irgendwieso

alle zutaten

Diese Kürbisbrötchen sind leicht süß und passen super zu Tee oder Kaffee. Wer möchte bestreicht sie mit Butter, Honig oder Marmelade. Man kann sie auch gut einfrieren.

Ursprünglichen Post anzeigen 108 weitere Wörter

Advertisements

Veröffentlicht von

irgendwieblog

Hej Hej! Ich heiße Lisa und möchte einfach ein paar Ideen, Tipps und Inspirationen teilen. Ich koche gerne ohne Rezept. Ich liebe Mode und Kosmetik und Pinterest.

4 Gedanken zu „Kürbisbrötchen aus leicht süßem Hefeteig“

  1. Mmmh☺️👍 die hätten auch super zu meinem blogevent gepasst ☺️https://backstubenpoesie.wordpress.com/2015/10/09/kurbis-blogevent-und-muskatnusskurbis-suppe-mit-vollkorn-grissini/

      1. Wenn ich es richtig verstanden habe, kann ich kein Rezept nehmen, was ich schon veröffentlicht habe? Mal schauen, ob ich noch Platz für eine neue Idee in meinem Kopf machen kann. Heute geht das neue Semester los. 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s