Kleine Kräuter-Taler

snack-kraeuter-taler-4

Die kleinen Kräutertaler sind mit ganz einfachen Zutaten schnell zubereitet und so vielseitig verwendbar. Gebacken werden sie in einer Pfanne ganz ohne Öl. Sie schmecken belegt als kleiner Snack, sind perfekt zum dippen, pur zu nem Gläschen Wein oder zu Salat.

Zubereitung-Kraeuter-Taler

Die Zutaten (ca. 10 Stück):

4 leicht gehäufte EL Vollkornmehl
4 EL Wasser
1/2 EL Olivenöl
1 EL TK-Kräuter
1/2 TL Salz

Alle Zutaten zu einem Teig verkneten. Aus dem Teig kleine Kugeln formen, zwischen den Handflächen platt drücken und per Hand kleine Taler formen. Eine Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen und die Taler hineinlegen. Jede Seite etwa 2 Minuten backen. Fertig!

Snack-kraeuter-taler-2

Snack-kraeuter-taler-3

Die kleinen Taler schmecken warm und kalt. Wer mag kann natürlich auch größere Exemplare formen sowie Kräuter und Gewürze nach Geschmack anpassen.

LG,

p.

Advertisements

Veröffentlicht von

irgendwieblog

Hej Hej! Ich heiße Lisa und möchte einfach ein paar Ideen, Tipps und Inspirationen teilen. Ich koche gerne ohne Rezept. Ich liebe Mode und Kosmetik und Pinterest.

6 Gedanken zu „Kleine Kräuter-Taler“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s