2 Herbstgetränke

Heissgetraenke-1

Hoffentlich ist der Frühlingsausbruch draußen bald vorbei. Ich möchte es mir drinnen gemütlich machen. Mit einem Film, Musik hören, was lesen..und leckere Getränke trinken- Heißgetränke! Dafür habe ich nämlich schon zwei Ideen.

Selbstgemachter Kakao mit Mandarinenscheibe
(für 1 große Tasse)

– 300ml (Hafer)milch
– 1 EL ungesüßter Kakao
– 1 TL Honig/Ahornsirup
– 1 unbehandelte Mandarine
– etwas Zimt

Die Hafermilch mit dem Kakao & Zimt erhitzen. Den Herd ausschalten, den Saft von einer Scheibe Mandarine in den Kakao geben sowie eine ganze Scheibe im Kakao ca. 2 Minuten ziehen lassen. Dann in eine Tasse geben. Honig oder Ahornsirup einrühren- Fertig.

Mandarinen-Kakao-2

Heißer Apfelsaft mit Minze

– naturtrüber Apfelsaft
– Wasser*
– frische Minze, gewaschen

Im Verhältnis 2:1 Apfelsaft und Wasser in einem Topf erhitzen. Den Apfelsaft in ein hitzebständiges Glas (oder Tasse) geben und mindestens 2 Stiele Minze dazugeben.

*Ich mische den Apfelsaft mit Wasser, da es mir sonst zu süß ist. Wer es gerne süß mag, kann das Wasser weglassen.

Apfel-Minze-1

Mögt ihr den Herbst? Ich habe dieses Jahr so viele schöne Herbsttage erlebt. Die tollen Farben der Blätter fotografiert oder mich über Nebel gefreut. Nebel ist wunderschön! Und mir ist eine Kastanie auf den Kopf gefallen.

LG,

p.

Advertisements

Veröffentlicht von

irgendwieblog

Hej Hej! Ich heiße Lisa und möchte einfach ein paar Ideen, Tipps und Inspirationen teilen. Ich koche gerne ohne Rezept. Ich liebe Mode und Kosmetik und Pinterest.

5 Gedanken zu „2 Herbstgetränke“

  1. Oh die Getränke klingen echt lecker:)) Ich bin sonst nicht so der Getränketyp und bin was trinken angeht echt sehr langweilig, aber im Herbst liebe ich es auch warme Sachen zu trinken:) Danke für die Inspiration:)
    Liebe Grüße
    Zoe

  2. Erst gestern Abend habe ich den Kakao fast genau so zubereitet wie du! 🙂 Ich habe für eine weiche und leicht samtige Konsistenz aber noch einen Teelöffel Grieß hinzugegeben – herrlich! 🙂

    Liebe Grüße
    Jenni

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s