Homemade Ahorn-Aroma-Sirup

Ahorn-Schoko-Sirup-1

Mein Bruder wünscht sich zum Geburtstag Aroma-Sirup für seinen Kaffee. Danke also für diese Inspiration, denn nur deshalb bin darauf gekommen, es selber zu machen. Zuvor durchstöberte ich nämlich etliche Shops mit den verschiedensten Sirup-Sorten. Aber mich stört das, wenn ich dann Konservierungsstoffe, Farbstoffe, E-Nummern usw. lese und für eine Flasche 10€ bezahlen soll. Ihm würde es wahrscheinlich nichts ausmachen, aber manche muss man eben zu ihrem Glück zwingen. 😉

Ich habe bisher zwei Sorten gemacht: Schokoladensirup und Lebkuchensirup. Die Lebkuchen-Variante ist für mich. Zum Verschenken werde ich ausserdem noch einen Vanille-Sirup machen.

Ahorn-Schoko-Sirup-3

Ahorn-Schokoladen-Sirup

150ml Ahornsirup
3 gehäufte TL Kakao

Ahorn-Lebkuchen-Sirup

150ml Ahornsirup
1 gestrichenen TL Lebkuchengewürz*

* Ich kann das Lebkuchengewürz von Lebensbaum empfehlen. Das duftet einfach so herrlich frisch und schmeckt so aromatisch, richtig lecker!!

So geht’s:

Den Ahornsirup in einen Topf geben und das Kakaopulver / Lebkuchengewürz unterrühren. Einmal unter Rühren aufkochen und in ein Schraubglas oder Flasche füllen. Fertig. Am besten im Kühlschrank aufbewahren.

Die beiden Sorten schmecken einfach so lecker und man kann sie vielseitig verwenden, nicht nur im Kaffee. Auf Pancakes, ins Müsli, zu Joghurt oder in heiße Milch..Yum!

Zur Dosierung: Je nach Geschmack, ich habe für ein 300ml-Glas 2 TL Sirup genommen. Den Sirup habe ich zuerst in das Glas gegegben, dann Kaffee und Milchschaum aufgefüllt.

Ahorn-Lebkuchen-Sirup-2

LG,

p.

Advertisements

Veröffentlicht von

irgendwieblog

Hej Hej! Ich heiße Lisa und möchte einfach ein paar Ideen, Tipps und Inspirationen teilen. Ich koche gerne ohne Rezept. Ich liebe Mode und Kosmetik und Pinterest.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s