Ikea-Kommode umgestalten

Kommode-diy-2Leute, die im Sperrmüll gekramt haben, fand ich immer komisch. Was kann man mit kaputten Möbeln oder aussortiertem Kram wollen? Das Zeug wird nicht ohne Grund auf der Straße stehen. An einem schönen Sonntagabend im letzten Sommer war ich mit Jemandem spazieren. Er war zu der Zeit auf der Suche nach Möbeln für kleines oder idealerweise gar kein Geld. Sperrmüll stand jede Menge vor den Häusern und er fing an zu stöbern. Ich irgendwann auch, weil ich bei näherem Hinsehen doch nicht den Schrott sah, den ich immer vermutete. Eine total hübsche Glasschale fand ich und daneben noch tolle Bücher von Astrid Lindgren und ich konnte gar nicht glauben, dass man sowas auf die Straße stellt. Na ja und seitdem gehe ich an Sperrmüllbergen mit neugierigen Blicken vorbei. Ikea-Kommode umgestalten weiterlesen

Inspiration: Haargummi-Hacks

Hacks 1

Bei Rossmann habe ich diese Haargummis für ca. 1,50€ gekauft. Nicht, weil ich sie unbedingt brauchte, sondern weil ich die Farben so schön fand und ich dachte (und hoffte ;)), dass sie sich auch noch für andere Dinge, ausser Haare zusammenbinden, eignen könnten. Hier also einige meiner Ideen. Inspiration: Haargummi-Hacks weiterlesen

Fashion DIY – super einfach

Ich habe wirklich einige Oversize-Pullover und T-Shirts in meinem Schrank und ich liebe sie auch. Aber manchmal möchte ich, dass sie nicht ganz so weit sind oder ich möchte einfach ein kleines Detail an einem schlichten Oberteil haben.
Übrigens funktioniert das auch mit normal geschnittenen Oberteilen und Tops.

Unnamed Mon May 30 2013

 

 

Alles was man für dieses DIY braucht ist:

1 Oberteil eurer Wahl

1 Gummiband oder auch diese ganz kleinen Haargummis

So gehts: Einfach Oberteil auf links drehen und ein bisschen Stoff greifen, dann mit dem Gummi fixieren, d.h. einfach drumherum wickeln bis das Ganze schön fest sitzt. Oberteil wieder umdrehen, anziehen und nachschauen, ob es gefällt.

Viiiel Spaß.

LG,

p.