Kardamom-Walnuss-Biscotti

Biscotti-vegan-1

Dieses Jahr habe ich noch gar keine Plätzchen gebacken. Obwohl ich Lust hatte zu backen, aber irgendwie wollte ich gerne etwas Neues ausprobieren. In meinem Adventskalender hatte ich ein italienisches Gebäck- Panforte. Das war so lecker, dass ich gleich nachschauen musste, wie man das zubereitet. Etwa einen Tag später veröffentlichte Jenni von Mehr als Grünzeug ein Rezept dazu. Wer auf Früchtebrot steht, der sollte das unbedingt ausprobieren, es schmeckt einfach k ö s t l i c h. Kardamom-Walnuss-Biscotti weiterlesen

Rustikale Apfelbrötchen

rustikale-apfelbroetchen-3

Jetzt nenne ich die Apfelbrötchen einfach mal rustikal, weil man sie dann nicht so akkurat formen muss, was mit diesem Teig auch eher schwierig wäre, denn sie sind so voller leckerer Apfelstückchen, dass sie eben nicht ganz rund geformt werden können. Da guckt mal hier und da ein Apfelstückchen hervor. Für mich ein perfekter Snack zum Kaffee, so etwas backe ich am liebsten. Nachmittags bekomme ich nämlich meist Appetit auf Süßes. Yum. Rustikale Apfelbrötchen weiterlesen

Brötchen mit Hafercreme und süßer Aprikose

haferbroetchen-aprikose-5

Wisst ihr was ich immer essen könnte, wenn ich Bilder davon sehe? Zwetschgenknödel. Ich habe sie noch nie gegessen, aber ich finde sie sehen immer so verdammt lecker aus. Jedenfalls habe ich mich davon inspirieren lassen, als ich diese Brötchen gebacken habe. Zur Zeit esse ich so gerne Aprikosen und wollte unbedingt etwas mit ihnen backen- also versteckte ich sie mit ein wenig braunem Zucker einfach in einem Vollkornteig. Brötchen mit Hafercreme und süßer Aprikose weiterlesen

Rosinentoast mit Swirl

Rosinentoast-7

Ich muss ja zugeben, dass ich bei Teigwaren, wie Rosinenbrötchen, Laugenbrezeln, Müslistangen oder Apfelbrötchen (wer in Hessen oder Rheinland-Pfalz wohnt, der sollte die unbedingt probieren. Die gibt es bei der Kaiser Biobäckerei – Apfelbrötchen) nicht nein sagen kann. Ich liebe sowas einfach zu einer Tasse Kaffee. Wenn andere ein Stück Torte essen, esse ich lieber ne Brezel. Rosinentoast mit Swirl weiterlesen