Masala Limonade : Indian inspired

shikanji-inspired-3

Durch ein Rezept auf Pinterest, bin ich auf viele indische Rezept gestoßen. Diese Limonade, Shikanji genannt, fand ich so spannend, dass ich sie unbedingt nachmachen musste. Die Zutaten habe ich ein wenig abgewandelt, weil ich nicht alle Gewürze gefunden habe. Das Originalrezept findest du aber hier.

Regelmäßig zu trinken fällt mir nicht gerade leicht, deshalb brauche ich ab und zu etwas mit Geschmack. Aber weil ich bei der Empfehlung, neben Wasser, ungesüßten Tee zu trinken, vor Langeweile fast einschlafe, musste unbedingt etwas anderes her. Halbwegs gesund, d.h. keine Zuckerbombe, sollte es natürlich auch sein. Da man bei dem heißen Wetter natürlich ausreichend trinken muss, kam mir die Idee seeehr gelegen. Dann kann ich auch locker mal einen Liter verputzen.

shikanji-inspiriert-1

Die Zutaten:

3,5 Gläser Wasser (mit oder ohne Kohlensäure, je nach Geschmack)
4 EL Agavendicksaft
1 TL Chaat Masala
1 ausgepresste Zitrone
1 unbehandelte Limette in Scheiben schneiden
Eiswürfel

Agavendicksaft mit dem Gewürz und dem Zitronensaft vermischen und dann zum Wasser geben. Umrühren und die Limettenscheiben dazugeben. Eiswürfel in Gläser füllen, die Limonade einschenken und eiskalt genießen.

shikanji-inspiriert-4

Die Gewürzmischung habe ich leider, leider nicht gefunden, weshalb ich ein wenig improvisieren musste. Kurzerhand habe ich mir die Gewürze selbst zusammengemixt. (Da kam mir mein aus allen Nähten platzender Gewürzschrank mal zugute.) Mangopulver konnte ich zum Glück im Geschäft finden und hoffe, etwa in die Richtung der Originalmischung gekommen zu sein.

Chaat Masala selbermachen:
http://www.ecurry.com/blog/condiments-dips-and-sauces/homemade-chaat-masala/

shikanji-inspiriert-2

LG,

p.

Advertisements

Veröffentlicht von

irgendwieblog

Hej Hej! Ich heiße Lisa und möchte einfach ein paar Ideen, Tipps und Inspirationen teilen. Ich koche gerne ohne Rezept. Ich liebe Mode und Kosmetik und Pinterest.

3 Gedanken zu „Masala Limonade : Indian inspired“

  1. Tolles Rezept! Ich bin in letzter Zeit auch total auf dem Limonade-selber-machen-Trip 🙂 Indische Gewürze finde ich auch super, von daher muss ich das Ganze unbedingt mal nachmachen. 🙂
    Liebe Grüße

    1. Vor allem ist es mal was ganz anderes mit Gewürzen eine Limonade herzustellen, zumindest für mich 😉 Ich finde es immer total spannend sowas zu entdecken. Lieben Dank für dein Kommentar, freut mich.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s